blockHeaderEditIcon

Legung zum 27. Dezember

Die Karte für den Monat März
aus dem Deck "Die Rauhnächte Orakelkarten" von Vera Griebert-Schröder und Franziska Muri

Gruppe: Kraftorte - Höhle

 

 

                

Dieses Rauhnachts-Kartenset habe ich am 23. Dezember, natürlich rein zufällig, entdeckt und mir zugelegt. Es war mir sofort klar, dass ich diese Karte für die Rauhächte benutzen werde. Ich kenne sie also auch noch nicht, und freue mich jeden Tag auf neue Offenbarungen.

Die Höhle ist ein wunderbarer Rückzugsort. Sie bietet Dir Schutz und Geborgenheit, wenn auch Mystik und Unbekanntes Dich darin erwarten. Wenn Du sie betrittst umhüllen Dich ihre Energien. Du bist in ihr wirklich wie in Mutter's Schoss.
Wenn Du in ihr schläfst, ist Dein Körper in Sicherheit, währenddessen vielleicht Deine Seele die Götterwelt oder andere Dimensionen besucht.
Die Höhle bringt Dich in Kontakt mit dem Urwissen der Erde.
Obwohl die Höhle für Dich eher als dunkler Ort scheint, ist sie mit dem Licht des Kosmos verbunden, und lässt symbolisch oft auch einen "wirklichen" Lichtstrahl von aussen ein, wie auf dieser Karte.
Dieses Licht schärft Dein Bewusstsein auch für die Wunder des Lebens. Es scheint im Dunkel der Höhle ebenso, wie in Deinem Herzen, wenn Du es lässt.

Fühle heute, wie am gemütlichen Feuer in einer Höhle, dass Du im Schosse von Mutter Erde geschützt und sicher bist.

Ich wünsche Dir einen frohen und schönen Rauhnachts-Tag.

 

Louis Norin
 

Die Rauhnachtskarte ziehe ich jeweils für unsere Rauhnachts-Gruppe. Bei der Interpretation lehne ich mich stark an die Vorgaben der Herausgeber dieser Spezialkarten an.

Für Deine persönlichen Fragen ziehe ich gerne individuell für Dich und interpretiere situativ und intuitiv.
Das Kennenlern-Rauhnacht-Angebot findest Du unter folgendem Link:

http://www.zauberpfad.ch/2032/karten-aktion

Kommentar 0
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Kein Problem. Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sich registriert haben.
*